UHLANDSCHULE - Grundschule in Metzingen / Neuhausen + Glems

Nachrichten aus der Uhlandschule

Liebe Eltern,

ein völlig anderes Schuljahr mit vielen Veränderungen und Herausforderungen geht zu Ende. Das zweite Halbjahr war geprägt von Fernunterricht, Wechselunterricht und „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“. Besonders die Phasen des Fernunterrichts haben uns allen viel abverlangt. Für die Kinder und Sie, die Sie zuhause neben Ihrer beruflichen Tätigkeit die Kinder betreuen, beschulen und motivieren mussten, Ihren Kindern die Teilnahme an den Videokonferenzen ermöglichten, Materialien heruntergeladen haben und sich immer wieder auf neue Situationen eingestellt haben, war es ein kräfte- und nervenzehrendes Schuljahr. Deshalb noch einmal herzlichen Dank an Sie liebe Eltern für die Unterstützung Ihrer Kinder zuhause und Ihre Flexibilität, mit der Sie und Ihre Kinder den neuen Bedingungen (Wechselunterricht, Maskenpflicht, Testpflicht etc.) begegnet sind.

An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an die beiden Elternbeiratsvorsitzenden. Sie haben uns und mich mit ihren Einschätzungen, ihrer Erfahrung als Eltern und ihrem Wissen beispielsweise bei den Schnelltests immer sehr konstruktiv und kompetent begleitet. Ich bin sehr dankbar, dass ich mich zu vielen Themen mit ihnen abstimmen konnte und große Unterstützung erfahren durfte.

Trotz der Anstrengungen von allen Seiten sind wir uns bewusst, dass es für die Kinder ein sehr schwieriges Schuljahr war, besonders für die jüngeren Kinder, die noch gar nicht lange in der Schule waren. Auch die kurzfristigen inzidenzabhängigen Schließungen und Öffnungen, die sich oft erst am Wochenende ergaben, trugen nicht zu einem konstanten Arbeiten bei. Das gemeinsame Lernen in der Schule und die Gemeinschaft im Klassenzimmer und in den Pausen haben allen gefehlt.

Deshalb hoffen wir sehr, dass wir nach den Sommerferien dauerhaft mit Präsenzunterricht starten können und kein Fernunterricht notwendig sein wird!

Ob dies gelingen wird, hängt von vielen Faktoren ab, die nicht alle in unserer Hand liegen.

Unsere Kollegin Frau Alleborn verabschiedet sich zum Ende des Schuljahres in den Ruhestand. Viele Jahre hat sie an der Uhlandschule die Kinder in den Klassenstufen 3 und 4 begleitet und gut auf die weiterführenden Schulen vorbereitet. Vielen Dank an Frau Alleborn für Ihre langjährige Tätigkeit an der Uhlandschule und alles Gute für den Ruhestand!

Wir wissen nicht, wie sich die Pandemiesituation während und nach den Sommerferien entwickelt.

Schauen Sie bitte deshalb vor Schulbeginn auf unsere Schulhomepage und in Ihr Mailpostfach. Dort werden wir die aktuellen Informationen für Sie bereitstellen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern eine schöne, erholsame und hoffentlich gesunde und sorglose Sommerzeit

und freuen uns auf ein Wiedersehen nach den Ferien.

 

Herzliche Grüße aus der Uhlandschule

U. Kuhn, Rektorin

Einverständniserklärung zur Teilnahme an Selbsttestung mittels PoC-Antigen-Test zur Erkennung einer COVID-19-Infektion an der Schule

Liebe Eltern,

Sie finden hier die Erklärung zur Teilnahme von Schülerinnen und Schülern zur Selbsttestung mittels PoC-Antigen-Test zur Erkennung einer COVID-19-Infektion an der Schule.

Genauere Informationen und Anleitung finden Sie unter diesem Link:

https://km-bw.de/site/pbs-bw-km-root/get/documents_E-1720227757/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Artikelseiten%20KP-KM/1_FAQ_Corona/TeststrategieAnlagen/Anlage2b_Vordruck%20Erkl%C3%A4rung.pdf

Herzlich willkommen

... auf unserer Schul-Website der Uhlandschule Neuhausen/ Glems. Wir hoffen, dass hier alle wichtigen Informationen zu finden sind.
Manche Inhalte werden demnächst überarbeitet (so z.B. das Schulcurriculum). Wenn Sie derweil Informationen vermissen oder Fragen haben, können Sie sich gerne per E-Mail an uns wenden und wir werden uns so bald wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

 

Termine
 

13

September

Erster Schultag nach den Sommerferien

15

September

Einschulung

Einige Daten

Grundschule:    
2- bis 3- zügig
1 kooperative Organisationsform der Haldenwangschule Münsingen (SBBZ)
Schüler:    
SJ 2020/21:  224  (am 22.09.2020)
Lehrer:    
14 Lehrerinnen und Lehrer; 1 Pfarrer
2 Lehrkräfte der Haldenwangschule mit FSJ bzw. Schulbegleitung

Außenstelle Glems:    
1 jahrgangsgemischte Eingangsklasse (Kl. 1/2)

Schulleitung:    
Rektorin Frau Kuhn, Konrektor Herr Steinestel
Sekretärin:    
Frau Pflaumann
Hausmeister:    
Herr Hammele
Schulsozialarbeiterin:    
Frau Kahms (schulsozialarbeit(at)uhlandschule.de)

Elternbeiratsvorsitzende:  (seit der EB-Sitzung im Oktober 2020) 
EBVors.: Herr Andreas Koch, Neuhausen    => E-Mail-Kontakt zu den Elternbeiratsvorsitzenden
Stv. EBVors.: Frau Anke Hahn, Neuhausen

Webdesign:    
KunstwerQ

Webmaster/ Homepagepflege:
Herr Steinestel